Termine

Mai
2018
Juni
2018
August
2018
September
2018
Oktober
2018
November
2018
Dezember
2018

Mai 2018

Mit PEP© gegen Stress und für mehr Leichtigkeit und Selbstakzeptanz im Alltag

Im Rahmen der Wetzlarer Gesundheitstage stelle ich PEP©, die prozess- und embodimentfokussierte Psychologie nach Dr. Michael Bohne vor.

Mit Hilfe dieser Methode gelingt es, unangenehme und belastende Gefühle und Stress aller Art rasch und wirksam zu reduzieren.

Im Rahmen meines Vortrags besteht Gelegenheit, die Methode kennenzulernen, auszuprobieren und in ihrer Wirksamkeit zu erleben. Er werden Grundkenntnisse vermittelt, die zur Selbsthilfe bei problematischen Gefühlen und Stresssituationen in Eigenregie selbst genutzt werden können.

PEP ist eine Weiterentwicklung der sogenannten Klopftechnik der energetischen Psychologie. Die Methode hat sich als hochwirksame Selbsthilfetechnik bewährt. Ein weiteres wesentliches Element ist die konsequente Verbesserung der Selbstbeziehung durch Selbstakzeptanzübungen. Selbstakzeptanz und Selbstliebe sind wichtige Voraussetzungen für jede persönliche Weiterentwicklung und Erhaltung der Gesundheit.

Details & Anmeldung